Der 12. Frauenpolitische Ratschlag solidarisiert sich mit dem Frauenzentrum TOWANDA Jena e. V.

Der 12. Frauenpolitische Ratschlag, der vom 1. bis 3. November 2019 in Erfurt getagt hat, erklärt sich mit dem Frauenzentrum TOWANDA Jena e. V. solidarisch und fordert die Stadt Jena und das Land Thüringen auf, die Weiterarbeit des Frauenzentrums durch eine sichere und ausreichende Finanzierung nachhaltig zu sichern. Das Frauenzentrum TOWANDA Jena e. V. leistet seit 29 Jahren wichtige feministische Arbeit für, mit und von Frauen* und damit einen wesentlichen Beitrag zur tatsächlichen Gleichstellung von Frauen* und Männern* in unserer Gesellschaft – das ist von politischer Seite zu würdigen und unbedingt weiter zu fördern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf − 1 =